Vivara.de ist der online Shop für Gartenvogelfutter und Zubehör. Außerdem bietet Vivara vogel- und insektenfreundliches Gartenzubehör. Diesmal hatte mir Vivara wieder einige Produkte zur Verfügung gestellt, die ich jetzt über einen längeren Zeitraum getestet habe. Eigentlich haben die Gartenvögel die Produkte getestet, aber sie haben sich leider ziemlich lange geziert. Es hat länger gedauert bis sie Testprodukte angenommen haben. Um welche Produkte es sich handelt und meine Einschätzung findet ihr im folgenden Artikel. Die im Text erhaltenen Links sind Affiliatelinks.

Die Vivara Produkte

Getestet habe ich ein Gartenvögel-Erdnussbutter Paket „Dublin“, ein Futtersäulen-Schutzpaket 23cm und Premium Streufutter-Leckerbissen 2,5Kg.

GARTENVÖGEL-ERDNUSSBUTTER PAKET „DUBLIN“

 

Erdnussbutterhalter "Dublin" mit Erdnussbutter mit Mehlwürmern - Foto N.Sötje 2015 - auf pyramideneule.de

Erdnussbutterhalter „Dublin“ mit Erdnussbutter mit Mehlwürmern – Foto N.Sötje 2015 – Affiliatelink

GARTENVÖGEL-ERDNUSSBUTTER PAKET „DUBLIN“ die beiden Erdnussbuttergläser "Original" und "Mehlwürmer" - Foto N.Sötje 2015 - Affiliatelink auf pyramideneule.de

GARTENVÖGEL-ERDNUSSBUTTER PAKET „DUBLIN“ die beiden Erdnussbuttergläser „Original“ und „Mehlwürmer“ – Foto N.Sötje 2015 – Affiliatelink

Das Paket besteht aus dem dem Erdnussbutterglas-Halter „Dublin, sowie aus 2 Gläser Erdnussbutter. Ein Glas Original und ein Glas mit Erdnussbutter mit Mehlwürmern. Der Halter ist aus Holz und lässt sich Problemlos befestigen. Ein längerer Schraubenzieher ist hierbei sinnvoll. Ich habe den Erdnussbutterglashalter an einem Holzpfahl angeschraubt. Das Erdnussbutterglas lässt sich gut einlegen und mit dem Riegel fixieren. Der Riegel fixiert das Glas gut. Allerdings sollte dieser nicht zu fest angezogen werden, da das Glas dann verkantet. Hier wäre ein kürzerer Riegel besser. Eichhörnchen oder Krähen können das Glas nicht klauen. Bei Waschbären bin ich mir nicht sicher, da ich hier keine habe, aber ich schätze es ist auch vor diesen Dieben gesichert.

Erdnussbutterglashalter Dublin mit Blaumeise und Spatz auf pyramideneule.deErdnussbutterhaus Dublin mit zwei Kohlmeisen aud pyramideneule.deDie Vögel haben eine ganze Weile gebraucht, bis sie die Erdnussbutter probiert haben. Aufgrund des kurzen Stabes, kamen zuerst die Meisen an das Futter. Blau- und Kohlmeisen beweisen hierbei ein sehr gutes Geschick dabei die Erdnussbutter aus dem Glas zu fressen. Allerdings haben auch  Haussperlinge nach einiger Zeit den Dreh raus bekommen und haben sich am Erdnussbutterglas satt gefressen.

FUTTERSÄULEN-SCHUTZPAKET 23 CM

FUTTERSÄULEN-SCHUTZPAKET 23cm mit Spatz - Foto N.Sötje 2015 - Affiliatelink auf pyramideneule.de

FUTTERSÄULEN-SCHUTZPAKET 23cm mit Spatz – Foto N.Sötje 2015 – Affiliatelink

Das Paket besteht aus einer Futtersäule mit 2 Plätzen und einem Schutzkäfig. Insgesamt ist die Futtersäule mit dem Käfig sehr stabil, aber durch den Käfig natürlich schwerer. Man sollte beim Aufhängen schon an eine stabilere Aufhängung achten. Oder es kann mit einem Verbindungsstück auf den Vivara Kombi-Pfahl geschraubt werden.

Der Käfig bietet Schutz vor Eichhörnchen, denen es dann nicht möglich ist an Futter zu gelangen. Aber auch Amseln kommen nicht an das Futter, sodass kleine Vögel hier in Ruhe fressen können. Ich habe die Futtersäule mit Sonnenblumenkernen bestückt. Auch hier hat es sehr lange gedauert, bis die Vögel das Futter im Käfig angenommen haben. Im Winter ist leider so gut wie kein Vogel an die Körner gegangen. Allein einen Spatz habe ich dort beobachten können. Ich hoffe, dass sich dies im Sommer ändern wird, denn insgesamt finde ich diese Futtermöglichkeit sehr gut.

PREMIUM STREUFUTTER-LECKERBISSEN

Vivara Premium Streufutter-Leckerbissen 2,5kg - Foto N.Sötje 2015 auf pyramideneule.de

Vivara Premium Streufutter-Leckerbissen 2,5kg – Foto N.Sötje 2015 – Affiliatelink

Das Streufutter beinhaltet: Weizen, geschälte und ungeschälte Sonnenblumenkerne, grob gemahlener und gewalzter Mais, Haferflocken, gelbe Hirse, gehackte Erdnüsse, Muschelgrit, Insekten- und Beeren-Leckerbissen, Schwarze Sonnenblumenkerne. Ich habe den 2,5Kg getestet und kann sagen, dass die Vögel dies Futter geleibt haben. Ich habe es in meine Vogelhäuser und auf dem Boden gestreut. Es wurden alle Bestandteile gefressen. Dank der Spatzen und Meisen, die immer sehr gewühlt habe, konnten auch die Tauben von dem Futter profitieren. Vor allem die größeren Bestandteile haben die Tauben geliebt. Laut Vivara ist das Futter für folgende Vögel geeignet: Amsel, Blaumeise, Feldsperling, Grünling, Haubenmeise, Haussperling, Kleiber, Kohlmeise, Rotkehlchen, Rotschwanz, Singdrossel, Star, Tannenmeise, Zaunkönig.

Das Futter ist wirklich sehr gut und lockt viele Vögel an. Ich kann es wirklich empfehlen.

Mein Fazit zu den Produkten

Das Erdnussbutterhaus „Dublin“ ist wirklich gut, genauso wie die beiden Erdnussbuttersorten. Bei der Erdnussbutter mit Maden, bzw. Mehlwürmern sind nur in einer ersten kleinen Schicht ganze Mehlwürmer zu sehen. Im Rest des Glases sind diese zermahlen enthalten. Den Vögeln ist dies egal. Sobald sie erstmal wissen wie es geht, dann fressen sie bis das Glas leer ist. Allerdings sollte der Riegel zum Schutz des Glases etwas kürzer sein, damit man das Glas nicht gegen das Dach drückt, sodass es schief im Halter liegt. Dies ist allerdings ein rein optisches Problem, dass die Vögel eher nicht stört. Insgesamt ist die Vivara Erdnussbutter ein klasse Produkt, dass auch aufgrund der Verpackung sehr umweltfreundlich ist. Das Glas kann im Glascontainer entsorgt werden und für das Futterhaus bietet Vivara weitere Sorten Erdnussbutter an, die in diese Halterung passen.

Das Futtersäulen-Schutzpaket ist qualitativ wirklich sehr gut. Die zwei Futterplätze reichen bei mir völlig aus. Falls mehr Futterplätze gebraucht werden, dann bietet Vivara eine große Auswahl an Futtersäulen, die auch mit einem Schutzkäfig versehen werden können. Beim Aufhängen sollte man auf einen guten Aufhängepunkt achten, denn durch den Käfig ist es wirklich schwerer. Leider ist der Säule bei mir ein Rosenast zum Opfer gefallen.

Das Premium-Streufutter mit „Leckerbissen“ ist eine klasse Mischung, die für wirklich viele Vögel etwas gutes bereit hält. Die größeren Stücke werden von Taube oder Krähen gefressen wenn diese zu Boden fallen. Für die Futtersäule ist solch ein Futter nur bedingt geeignet, das es durch die größeren Stücke zum Futterstau kommen kann. Wenn das Futter dennoch in einen Spender oder ähnliches gefüllt werden soll, dann sollte der Auslass groß genug sein. Zum Streuen ist dies Futter natürlich bestens geeignet, wobei ich dies in ein Vogelhaus gestreut habe und nicht direkt auf den Boden. Dafür sorgen die Spatzen ganz allein, wenn sie nach ihren Lieblingsstücken suchen.

Insgesamt sind die Produkte wie die anderen von Vivara sehr gut. Die Qualität stimmt und sie sind wirklich gut auf die Vögel abgestimmt.

Vielen Dank nochmal an Vivara.de, die mir diese Produkte zur Verfügung gestellt haben.

Eure Pyramideneule

für den Besuch - Hinterlasst einen Kommentar und bis zum nächsten Mal

 

Der Pyramideneulen-Tipp

Bunter Meter für Deutschland
„Aktion – Bunte Meter für Deutschland“ Vivara und der NABU haben zusammen die Aktion „Bunte Meter für Deutschland” gestartet, um Lebensraum für den Stieglitz, Vogel des Jahres 2016, zu schaffen. Jeder Bunte Meter hilft ihm und vielen anderen Vögeln, Schmetterlingen und Bienen zu überleben. Auf vivara.de kann die Saatmischung erworben werden. Der damit bepflanzte „Meter“ kann dann beim NABU registriert werden. Ziel der Aktion ist es möglichst viele „Meter“ vogel- und insektenfreundlicher Pflanzen zu schaffen, denn trotz vieler Gärten gibt es dennoch zu wenige Möglichkeiten für die Tiere sich zu ernähren.

Aktion "Bunte Meter für Deutschland" - Foto vivara.de auf pyramideneule.de

Aktion „Bunte Meter für Deutschland“ – Foto vivara.de

 

%d Bloggern gefällt das: